Stuttgarter ÖPNV massiv ausweiten und vernetzen

Unser Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV) in Stuttgart ist gut. Aber er kann noch mehr. Unser Anspruch sollte es sein, dass wir in Stuttgart den besten Nahverkehr aller deutschen Großstädte bieten.

Ein vernetzter Zukunfts-ÖPNV mit umfassender plattformbietender Mobilitätsapp ist eines meiner Ziele für Stuttgart. Das SSB Flex-Angebot geht da schon in die richtige Richtung, aber mir schwebt noch mehr vor:

Foto: Klaus Henning-Damasko
  • So sollen künftig über diese App nicht nur die aktuellen Verspätungen einsehbar sein und optimale Umstiege angezeigt werden, sondern auch Tickets für alle Mobilitätsangebote in Stuttgart gebucht werden können. 
  • Unser Ziel muss dabei eine höhere Lebensqualität durch moderne und attraktive Mobilitätsalternativen zum eigenen Auto sein (Busse und Bahnen, Carsharing-Dienste, Ruftaxis, Bikesharing, E-Roller, etc.), welche ja nicht alle zwingend von der öffentlichen Hand bereitgestellt werden müssen. 
  • Ich werde mich dafür einsetzen, dass alle Anbieter in der Mobilitätsapp für Stuttgart integriert werden und dort direkt Angebote und Preise für konkrete Strecken verglichen werden können.

Das Angebot des ÖPNV kann dann durch die Erfassung von Daten über diese Mobiltätsapp besser mit den anderen Anbietern verzahnt und optimaler auf die individuellen Mobilitätsbedürfnisse angepasst werden. Das gibt uns mit die Möglichkeit, den Stuttgarter Nahverkehr zum besten in ganz Deutschland auszubauen. 

Dabei ist eines bereits jetzt schon ohne große Mobilitätsdaten klar: Unsere Studierenden brauchen eine direktere und ausgebaute Anbindung von der Innenstadt zur Uni Hohenheim. Dafür werde ich mich einsetzen.

Ich möchte dafür sorgen, dass mehr Menschen in den Genuss eines leistungsstarken und vielfältigen Mobilitätsangebots in Stuttgart kommen. Das schafft mehr Sicherheit und Gleichberechtigung für alle Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer – ob zu Fuß, mit dem Rad, dem Bus oder Auto!

Packen wir es gemeinsam an. Die Zukunft kommt nicht, sie wird von uns gemacht. Stark in die Zukunft ‒ für Stuttgart!


Mehr lesen